Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Beiträge: 20

Wohnort: Hamburg

Beruf: Artikelstammdatenschubser

  • Nachricht senden

21

Samstag, 15. Februar 2014, 00:31

Wenn eine Unterreihe realisierbar wird, dann ist das schon ausreichend, denke ich.
Sprich Hauptreihe: Star Trek, Subreihe: Die nächste Generation.
Die dritte Ebene wäre zwar entspannter, aber kommt bei Star Trek nicht so häufig vor. Mir fallen auch nur zwei Beispiele ein (Dominion-Krieg, Q-Kontinuum).
Die könnte man ja theoretisch mit in den Auflagentitel nehmen. Es müsste nur im Kompendium festgehalten werden, dass das so gemacht werden kann.

Vielleicht haben auch noch andere Forumsgänger Ideen, wie man das lösen könnte?