Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Buch-Sammler.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:52

Eure neuesten Buch-Einkäufe

Heute in der Buchhandlung meines Freundes Harald (Zapata-Buchladen, Kiel):

http://www.buch-sammler.de/details/4270

http://www.buch-sammler.de/details/4266

http://www.buch-sammler.de/details/4269

http://www.buch-sammler.de/details/4268

http://www.buch-sammler.de/details/4267

2 Bücher für meine Frau und noch zwei für sie bestellt und 2 CDs für mich, die könnt Ihr im Musik-Sammler im Forum/Jazz sehen!

Nobby
:D
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. November 2012, 14:31

Neben einer Reihe von Krimis von Anne Perry, Andrea Cammilieri u. a. habe ich die Bücher des türkischen Literatur-Nobelpreisträgers Orhan Pamuk bei Medimops zu sehr moderaten Preisen erworben. Ich besaß schon ein Buch von ihm, dass mir kurz nach der Verleihung des Nobelpreises geschenkt wurde. http://www.buch-sammler.de/buch/5158

Pamuk verkörpert für mich den "modernen Teil" der Türkei, den ich sehr schätze. Auch wenn ich die klassische türkische Kunst und Musik respektiere und zum Teil sogar liebe, ist es die kritische Haltung zur nicht so ruhmreichen Vergangenheit der jungen modernen Türkei, die meine große Bewunderung findet. Ich bin immer wieder bestürzt zu lesen, wie gefährlich für Pamuk das Leben in der Türkei ist. Ich werde versuchen, ihn in Istanbul zu besuchen, wenn er denn dort ist, wenn ich Urlaub mache. Auf jeden Fall werde ich mir sein Museum der Unschuld anschauen, über das ich aus der DVD des Geo Specials über Istanbul erfahren habe.

http://www.buch-sammler.de/buch/5696

http://www.buch-sammler.de/buch/5693

http://www.buch-sammler.de/buch/5695

http://www.buch-sammler.de/buch/5692

http://www.buch-sammler.de/buch/5692

http://www.buch-sammler.de/buch/5694

http://www.buch-sammler.de/auflage.php?b…abe=0&sprache=0

Ich habe jetzt erst einmal wieder Lesestoff für die nächsten Monate! Einen Band von Pamuk "Schnee" habe ich eben noch bei Booklooker bestellt und dazu seine Rede zur Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2005!

Nobby
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

Beiträge: 541

Wohnort: Soest

Beruf: Azubi Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. November 2012, 16:30

Ich habe mir mal über ebay dieses schöne Buch gegönnt:

http://www.buch-sammler.de/details/5296

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Dezember 2012, 22:55

Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

mactodo

Moderator

Beiträge: 59

Wohnort: ENtenhausen, Westfalen

Beruf: Bücherwurm

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 22:30

Rita Falk: Winterkartoffelknödel


nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:34

http://www.buch-sammler.de/details/6695

http://www.buch-sammler.de/details/6697

http://www.buch-sammler.de/details/6696

Für das erste hatte ich noch ein Ticket bei Tauschticket. Die beiden anderen habe ich auf meinen Wunsch hin, von meiner lieben Gattin zu Weihnachten bekommen.

Jetzt dürfte ich fast alles von Orhan Pamuk haben!

Nobby
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

mactodo

Moderator

Beiträge: 59

Wohnort: ENtenhausen, Westfalen

Beruf: Bücherwurm

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Januar 2013, 21:27

Rudi Assauer: Wie ausgewechselt : verblassende Erinnerungen an mein Leben
http://www.buch-sammler.de/details/6824

Len Deighton: SS - GB : Roman
http://www.buch-sammler.de/details/6814

Sammy Drechsel: Elf Freunde müsst ihr sein : ein Fußballroman für die Jugend
http://www.buch-sammler.de/details/6823

Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand : Roman
http://www.buch-sammler.de/details/6825

Jürgen Kehrer: Bären und Bullen : Kriminalroman (Georg Wilsberg-Krimi ; 7)
http://www.buch-sammler.de/details/6810

Jürgen Kehrer: Irgendwo da draußen : Kriminalroman (Georg Wilsberg-Krimi ; 10)
http://www.buch-sammler.de/details/6811

mactodo

Moderator

Beiträge: 59

Wohnort: ENtenhausen, Westfalen

Beruf: Bücherwurm

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Januar 2013, 21:50

Alex Capus: Léon und Louise : Roman
http://www.buch-sammler.de/details/6893


Henning Mankell: Der Feind im Schatten : Kriminalroman (Kurt Wallander-Krimi ; 9)
http://www.buch-sammler.de/details/6891

Beiträge: 541

Wohnort: Soest

Beruf: Azubi Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Januar 2013, 17:34

Da habe ich mir doch noch die gebundene Ausgabe zugelegt:

http://www.buch-sammler.de/details/6963

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. April 2013, 11:10

Midsummer Murders - Inspector Barnaby

Ich liebe die Krimis um die fiktive Grafschaft Midsummer, die wahrscheinlich nach über 70 Folgen mit Inspector Barnaby nahezu ausgerottet ist, weil es doch meistens 2 und mehr Tote je Folge gibt. Die Romanvorlagen lieferte Caroline Graham, allerdings nur 7 Stück, dann verselbständigte sich die Fernsehserie. Sie unterscheidet sich auch deutlich von den Büchern. Sie ist total skuril und in jeder Folge gibt es Leute, die anständig einen an der Matmel haben.

Trotzdem lese ich die Roimane jatzt auch mit Begeisterung.

Dieser traf heute ein, es folgen noch 2 oder drei: http://www.buch-sammler.de/details/8801

Nobby
8)
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Juli 2014, 01:14

Klassisch für die Bahnfahrt. :uglypink:

Jerry Cotton - Tödliche Patente (Band 2582)

Für meine Freundin als Geburtstagsgeschenk:

Walter Hansen (Hrsg.) - Die Edda - Die germanischen Göttersagen

Für mich dann sonst so:

Joseph O'Connor - Irrlicht
[SACHBUCH] Gerd Bosbach / Jens Jürgen Korff - Lügen mit Zahlen - Wie wir mit Statistiken manipuliert werden
John Green - Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Sebastian Fitzek / Michael Tsokos - Abgeschnitten


:)


Datensätze hab ich natürlich noch nicht parat, kA wann ich dazu komme. ;)

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. September 2014, 13:51

Schon etwas her und beide auch gleich angefangen zu lesen:

[SACHBUCH] Nikolaus Nützel - 7 Wege REICH zu werden, 7 Wege ARM zu werden - Das etwas andere Buch über Wirtschaft

[SACHBUCH] Kerstin S. Jobst - Geschichte der Ukraine
Erschien 2010 was für mich definitiv ein Pluspunkt war, neben der Tatsache, dass die Autorin habilitierte Osteuropahistorikerin ist und ich somit ziemlich sicher sein kann, keines der "aktuellen" Propagandabücher zu lesen, ganz egal von welcher Seite sie auch ausgeht.

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 23:29

Kleiner Großeinkauf - Oxymoron ich weiß *g*


Dirk Kurbjuweit - Angst
http://www.buch-sammler.de/details/19689
Hilary Mantel - Brüder
http://www.buch-sammler.de/details/19690
Mo Hayder - Die Puppe
http://www.buch-sammler.de/details/19705
Hanns-Josef Ortheil - Das Kind, das nicht fragte
http://www.buch-sammler.de/details/19707
David Belbin - Der Hochstapler
http://www.buch-sammler.de/details/19709
[SACHBUCH] Florian Pressler - Die erste Weltwirtschaftskrise - Eine kleine Geschichte der Großen Depression
http://www.buch-sammler.de/details/19714

:)

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 23. November 2014, 01:39

Gründe, warum es bei mir langsam zunehmend wie bei einem, wenn auch kultivierten Messie aussieht, sind neben einer viel zu kleinen Wohnung und viel zu wenig Schränken, Regalen und Stauräume - ein nicht endend wollender Strom an Büchern. Zur heutigen Disposition stehen:

Albert Camus - Der Fall
Félix J. Palma - Die Landkarte der Zeit
Mhairi McFarlane - Wir in drei Worten
Carlos Ruiz Zafón - Der Schatten des Windes
Matthew Delaney - Golem
Jenny-Mai Nuyen - Noir
Hjorten & Rosenfeldt - Der Mann, der kein Mörder war
Jan Weiler - Drachensaat
Sue Monk Kidd - Die Bienenhüterin
William Golding - Herr der Fliegen
Chevy Stevens - Blick in die Angst



(wie so vieles anderes, alles noch nicht eingetragen) *duck* - aber läuft ja nicht weg^^

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. Januar 2015, 18:20

Paar dazu, aber schon länger her - bin nur noch nicht dazu gekommen den Stapel zu verräumen. ^^

Paul Collins - Der Mord des Jahrhunderts
Andreas Eschenbach - Herr aller Dinge
Robert Löhr - Krieg der Sänger
Charlotte Link - Im Tal des Fuchses


:)

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 13. Januar 2015, 21:14

Ulf Erdmann Ziegler - Nichts Weisses
Heinrich Steinfest - Das himmlische Kind
Thomas Melle - Sickster
Mikael Niemi - Erschiess die Apfelsine
Lorraine Adams - Crash
Lazarus Goldschmidt (Hrsg. 1920, Berlin): Der Koran
[SACHBUCH] Anonymus - Deep Web - Die dunkle Seite des Internets

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 1. Februar 2015, 23:54

Was sich so die letzten 3 Monate angesammelt hat, geballt auf einen Schlag und einfach mal die Beiträge aus meinem Hauptforum, aus einem Thread gleichen Inhalts heraus kopiert:


Noch ein paar richtige dicke Hardcover:

Stephen King - Doctor Sleep
Donna Tartt - Der Distelfink
Katarina Bivald - Ein Buchladen zum Verlieben
Anthony Doerr - Alles Licht, das wir nicht sehen


_________


Ich mach jetzt einfach mal voll, weil das jetzt doch noch einige Käufe/Geschenke etc. pp. waren:


Sebastian Fitzek - Der Nachtwandler
Kai Meyer - Die Seiten der Welt
Tom Clancy - Command Authority
Rachel Joyce - Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte
Emma Healey - Elizabeth wird vermisst
Michael Peinkofer - Spiel der Schatten
Haruki Murakami - Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
Robert Jackson -Bennett Silenus
Padgett Powell - Roman in Fragen
Roberto Saviano - Die Schönheit und die Hölle
Robert Jackson Bennett - Mr. Shivers
Patricia Cornwell - Blut
Marisha Pessl - Die amerikanische Nacht
Sabine Ebert - 1813 Kriegsfeuer
Danielle Trussoni - Angelus


Wie immer schön bunt gemischt... :D


_________

Hach da kommt nochmal ein bisschen was nach^^

Da mir seit Ewigkeiten die Unordnung in meinem Zimmer missfällt und ich gerade bisschen aufräum und die ganzen Bücher im Schrank platzeffektiver Stapel, kann ich auch endlich einen der höchsten Stapel verräumen, der - welch wunder - aus lauter fetten Bildbände besteht, welche ich größtenteils noch gar nie angeschaut habe und oft auch Originalverpackt sind. Ob ich alle davon brauchen kann, weiß ich nicht - aber war mir lieber als dass sie geschreddert oder sonst was worden wären. Dafür waren mir ausnahmsweise ALLE Bücher zu schade... :o

[BILDBAND] Sylvie Forestier - Matisse - Der ausgeschnittene Himmel
Noch eingeschweißt

[BILDBAND] Philip Jodidio - 100 Contemporary Architects
Der Taschenverlag hat viele, viele wunderschöne Bücher - trauer noch immer ein wenig dem kleinen, handlichen Architecture Now Ausgabe hinterher, bei der ich zu langsam war sie zu kaufen. Fachlich kann ich damit nichts anfangen, aber ich mag die Bilder ob der Ästhetik und ich finde es oft einfach schön anzuschauen und dann natürlich zu träumen :o
Zwei Bände in einem Schuber und in drei Sprachen. Aber Taschenverlag ist was dieses Thema und Kunst generell extrem stark aufgestellt!

[BILDBAND] Hartmann Schedel - Weltchronik - 1493. Kolorierte Gesamtausgabe
Auch ein richtiges Monstrum an Buch der Kategorie Totschläger, aber wunderschön aufgearbeitete Faksimile-Ausgabe. Wenn man das nicht liest, taugt es immerhin noch als ansehnliche Deko. Aber ich wäre ein Banause es vorab per se schon abzuschreiben.

[BILDBAND] Monika Uzman - Ganz oben /At theTop
Noch eingeschweißt, Architekturbuch

[BILDBAND] Felix Krämer - Emil Nolde. Retrospektive
Noch eingeschweißt



Zusammen bestimmt locker 10-15kg Bücher^^


_________

Ich komm mir zwar ein wenig wie ein Aasgeier vor, wie ich zur Zeit fast jeden Tag die Buchhandlungen umkreise, welche leider schließen müssen und daher unschlagbar günstig ihre Bücher noch rausschleudern - aber auch das wieder tausendmal besser, als irgendwo eingestampft oder geschredderte Bücher.


Die nächste Ladung, welche die Kapazitätsgrenze erfolgreich zu sprengen versucht besteht aus:

Anita Shreve - Das erste Jahr ihrer Ehe
Sabine Rennefanz - Eisenkinder
Richard Laymon - Der Pfahl
Elisabeth Elo - Die Frau die nie fror
Jaron Lanier - Wem gehört die Zukunft?




Dat reicht glaub ich ne Weile... :D

Bere

Moderator

Beiträge: 71

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Fehlende Fachkraft ohne Job (Geo-Ingenieur), daher Servicekraft im Kino

  • Nachricht senden

Amixor33

Moderator

Beiträge: 64

Beruf: Buchhändler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. Oktober 2015, 19:54

In letzter Zeit:

Jon McGregor - So oder so
James Kimmel - Was danach geschah
[COMIC] Asterix - Band 36: Der Papyrus des Cäsar