Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Buch-Sammler.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. September 2012, 14:14

Joachim Ringelnatz

Die meisten kennen Ringelnatz sicher aus der Schule, auch ich habe ihn dort mit seinen lustigen Versen kennen gelernt und mit den Jahren ist aus dieser "Liebe" eine Leidenschaft geworden. Jeder Ringelnatzsammler sucht immer nach den Zemelien und freut sich, wenn er mal eine der alten Ausgaben ergattern kann. Besonders beliebt und leider auch selten sind seine ersten Veröffentlichungen unter seinem bürgerlichen Namen Hans Bötticher. Da gibt es welche, die für Hunderte von Euros angeboten werden, aber ich habe heute mal Glück gehabt.

Ich habe eine seiner ersten Veröffentlichungen bei Booklooker für den sagenhaften Preis von 8,32 € incl. Porto und PayPal-Aufschlag erworben. Es war zwar ein Risiko dabei, weil der Zusatnd als "mäßig" beschrieben war, aber es hat sich gelohnt - wenn alle meine "Hundertjährigen" so mäßig wären, wäre ich glücklich. Das Buch ist in einem "sehr guten" Zustand.



Wenn sich mal jemand mit Ringelnatz beschäftigen möchte:

http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Ringelnatz

Freut Euch mit mir! Es wurde nämlich auch für 185,00 € + Porto angeboten!

Nobby
:thumbsup:
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Oktober 2012, 09:51

Gleich der nächste Glücksfall. Ist zwar nicht Belletristik, aber Ringelnatz. Eines seiner maritimen Erinnerungsbücher "Matrosen" kam heute mit der Post. Bei Booklooker habe ich den Band von 1928 in wunderbarer Erhaltung für 18,70 € erstanden. In diesem Zustand wird er bei ZVAB für 80 - 180 € angeboten!



der glückliche
Nobby
:love:
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)

nobbygard

Moderator

Beiträge: 372

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Oktober 2012, 12:14

Und wieder erreicht mich eine Zemelie:

Die großformatige Leinen-Ausgabe der "Flugzeuggedanken, Erstausgabe von 1929. 13,50 € ist ein guter Preis, vor allem, weil das Buch wunderbar erhalten ist.

Bei Ringelnatz gibt es die meisten Veröffentlichungen im "Pocketformat" und im Großformat 4°. Ich hatte bislang nur die kleine Ausgabe und dann auch nicht die EA!

Jetzt bin ich wieder ein Stück glücklicher!

Nobby
:love:
Ich lese also bin ich! Manchmal höre ich auch Musik! ;)

Musik Bücher Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume :)